Lamb of God Album

LAMB OF GOD – kündigen Streaming Events an!

Ihr vermisst die Wildheit, den Groove und die Aggression der einzigartigen Liveperformance von LAMB OF GOD? Nun… Das Warten hat ein Ende.

LAMB OF GOD bieten ihren Fans zum ersten Mal in der Geschichte der Band eine Liveperformance zum Lamb of God Album -„Lamb of God“.

Ebenso wie dem Meilenstein Ashes of the Wake (2004) werden beide in ihrer gesamten Länge in der Heimatstadt der Band, Richmond, VA, live auf die Bühne gebracht.

Als eigenständige Konzerte sind diese Performances die einzige Möglichkeit für LAMB OF GOD, um diese Songs live für ihre Fans zu spielen – und die Band ist bereit, 110 Prozent zu geben.

Wann gehts ab?

Der erste Stream, der am Freitag, den 18. September, stattfinden wird, ist dem neuen selbst-betitelten Album der Band gewidmet, welches am 19. Juni via Nuclear Blast erschien, das Live Debüt der Platte. Beim zweiten Stream, am 25. September, wird die Band das bahnbrechende RIAA Gold gekrönte Album, Ashes Of The Wake, zum ersten Mal in seiner gesamten Länge spielen. Beide Sets werden natürlich mit Zugaben garniert, einige Publikumslieblinge ebenso wie lang gehütete Raritäten aus der Schatzkiste des reichen Repertoires der Band erwarten die Fans.

Die Streams beginnen um 23.00 CEST an den jeweiligen Tagen. Livestream Tickets kosten 15 Dollar oder, als Early Bird Ticket, 20 Dollar für beide Shows und sind hier erhältlich:

Die Streams sind bis um 11:59 EDT am jeweiligen Sonntag für Fans mit Tickets verfügbar. Ebenso bietet die Band Tickets zusammen mit limitierten Merch Bundles sowie einem exklusiven Merchstore, der nur für Ticketbesitzer zugänglich ist.

Lamb of God Album

Die Pre-Show beginnt um 22.00 CEST vor dem jeweiligen Stream, mit Gastgeber Jose Mangin, sowie exklusiven Interviews mit der Band und Opening Sets von Bleed From Within (18. September) und Whitechapel (September 25). Bleed from Within wird eine brandneue Full Production Show in dreißigminüter Länge spielen, während Whitechapel mit ihrem eindrucksvollen Auftritt aus ihrer Heimstadt, Knoxville, TN, aus dem Jahre 2014 am Start sind.

Für weitere Informationen sowie Tickets und Merch Bundles, hier entlang: http://watch.lamb-of-god.com

Wer sich das Lamb of God Album vorher noch besorgen möchte, dem stellen wir hier den passenden link bereit:

>>> Lamb of God – „Lamb of God“<<<

Kommentar verfassen