About us

About us @ Headbangers Life

About us: Ms. Murphy & KosmoShout ?!

Wir haben es bereits bei erreichen von 1000 Followern bei instagram und 1000 Likes bei Facebook angekündigt und heute fällt der Vorhang in unserem About us @ Headbangers Life!

Ms. Murphy – Facebook – Queen und Mastermind

Ms. Murphy ist bei Headbangers Life zum einen diejenige, die euch täglich mit der, wie sie selbst sagt, „täglichen Dosis Metal“ versorgt und die Gruppe „Headbangers Life – Community Watch“ moderiert. Darüber hinaus behält sie den Überblick, wenn bei KosmoShout das kreative Chaos ausbricht.

About usSteckbrief:

 

  • Alias: Ms. Murphy
  • Name: Anika
  • Alter: 35
  • Konzerte: ca. 220
  • Festivals: 27
  • Genre: Folkrock, Speedfolk, Powermetal, Punk und Gothic

     

  • Kontakt: ms.murphy@headbangers-life.de

Ausschlaggebend für Ms. Murphys Musikgeschmack war zum größten Teil ihr Vater. Seit sie denken kann, hörte er (und somit auch Ms. Murphy) zu jeder Gelegenheit AC/DC und Van Halen. Irgendwann machten sich dann die Auswirkungen dessen bemerkbar…

3 Fragen an Ms. Murphy

Was war das beste Konzert auf dem du warst?

Das ist schwer zu sagen, da es einige Highlights gibt. Auf jeden Fall muss ich dabei sofort an mein erstes Konzert denken. Ich war 14 und die bekannteste ortsansässige Punkband „Fuckin‘ Faces“ trat in einem kleinen schmuddeligen Club auf. Die Stimmung war unglaublich.

Einen bleibenden Eindruck hinterließ allerdings auch meine erste „Eisheilige Nacht“ im Jahr 2011 in Potsdam. Nachdem mich ‚Feuerschwanz‘ und ‚Fiddler’s Green‘ schon nicht stillstehen ließen, riss mich der Auftritt von ‚Svbway to Sally‘ dann vollends mit.

Wen würdest du gern mal treffen?

Definitiv Ozzy Osbourne! Ein faszinierender Mensch, der meiner Meinung nach sehr unterschätzt und häufig zu sehr auf seine Vergangenheit reduziert wird.

Was ist für dich Headbangers Life?

‚Headbangers Life‘ ist für mich meine tägliche Dosis Metal / Rock / Folk! Egal, ob Musik, Menschen, Lifestyle, Fragen, Vorurteile, usw.

Darüber hinaus ist es für mich immer wieder interessant und spannend wie vielfältig nicht nur die Musik, sondern auch die Menschen sind, die diese hören…

KosmoShout – „geordnetes Chaos“ und Kreativität

KosmoShout ist der Instaman bei Headbangers Life und derjenige der bei Headbangers Life den kreativen Part übernimmt, immer auf der Hut, bei der Vielzahl der Ideen nicht durcheinander zu kommen. Weiterhin kümmert er sich um alle technischen Angelegenheiten.

Steckbrief:

 

  • Alias: KosmoShout
  • Name: Mario
  • Alter: 36
  • Konzerte: ca. 190
  • Festivals: 38
  • Genre: Thrash-, Death-, Blackmetal / Metalcore,((NuMetal))

 

  • Kontakt: kosmoshout@headbangers-life.de 

Ebenfalls frühzeitig durch elterliche Hörvorlieben geprägt, ergab sich schon im Teenageralter ein fast ausschließlich aus Metalheads bestehender Freundeskreis. Doch er fühlt Metal so sehr, dass er schon bald in mehreren Metalprojekten, erst Bassist war und dann den Gesang übernahm.

Hier ergab sich auch sein Nickname bei Headbangers Life. Der schon damals bestandene Spitzname „Shouter“ wurde allmählich zu KosmoShout, was arg an „Kosmonaut“ erinnert, was für irgendjemanden wohl die passende Widerspiegelung der leicht chaotischen Aura gewesen sein muss, die ihn umgibt.

3 Fragen an KosmoShout

Was war das beste Konzert auf dem du warst?

Zum einen Steel Panther, wegen eines wirklich coolen Momentes mit Stixx Zidina, zum anderen ein Ektomorf – Konzert. Damals kannte ich Ektomorf nicht doch haben die gleich zu Beginn so reingehauen, dass ich mich nicht mehr halten konnte. 

Ergebnis: Ich ging mit meinen Schuhen nach Hause, hatte zwischenzeitlich beide verloren, nach dem Konzert zwei fremde und letztendlich meine Schuhe wieder gefunden.

Wen würdest du gern mal treffen?

Da Ms. Murphy bereits Ozzy als eine der letzten lebenden Metallegenden gewählt hat, muss ich unterscheiden: Um eine dicke fette Party zu feiern sicherlich Steel Panther. Für einen gepflegten Metaltalk in gechillter Runde und ner kleinen Jamsession wohl Phil Anselmo.

Was ist für dich Headbangers Life?

Im Grunde alles was das Leben eines Headbangers so ausmacht. Neues aus der Metalszene, selbst Musik machen und vor allem die Metalhead- community an sich. Einfach das was Leuten wichtig ist, die die Musik leben.

About us: Headbangers Life History

Die Idee zur Umsetzung von Headbangers Life kam vor ziemlich genau einem Jahr und wurde zum Besuch der jährlichen „Eisheiligen Nacht“ von Subway to Sally manifestiert. Die „Eisheilige Nacht“ ist seid Jahren ein Pflichttermin für uns und gleichzeitig eine Art Jahresabschluss.

So wurde am 01.01.2020 die Facebookseite von Headbangers Life eingerichtet und tausende Ideen für mögliche Formate und Themen schwirrten durch unsere Köpfe. Doch es passierte erstmal nichts…

Nun aber los… – Der Startschuss!

Um den 1. April 2020 war es als Ms. Murphy die initiative ergriff und damit begann die bereits erstellte Facebookseite mit leben zu füllen und dies von diesem Tag an täglich.

Ca. einen Monat später kam auch KosmoShout in „die Puschen“ und richtete headbangers-life.de ein. Schnell folgten die Accounts von instagram und Twitter. Mittlerweile folgen Beiträgen wie dem wöchentlichen Rückblick stetig mehr von euch.

…und dann gings ab!

Anfang November 2020 erreichte Ms. Murphy mit der Headbangers Life Facebookseite bereits 1000 Likes, worauf wir bei Instagram Mitte November 2020 gleiches erreichen konnten.

An dieser Stelle noch einmal ein großes DANKE an euch dort draußen, denn ohne euch wäre Headbangers Life nichts!

Ms. Murphy & KosmoShout

Ein Blick auf 2021

Wir haben für euch so einiges in Planung für 2021 doch der Antwort auf die Fragen wann genau was umgesetzt wird, müssen wir leider vorerst schuldig bleiben. Folgendes steht auf dem Plan für die kommenden Monate.

  • Headbangers Life „Metalstunde“ (Podcast)
  • Headbangers Life goes Youtube
  • headbangers-life.de verbessern d.h. unseren Blog für euch etwas leserfreundlicher umgestalten
  • Noch weitere 3 Formate, aber alles wollen wir hier noch nicht Spoilern 😉

Alles oben genannte können wir nur mit eurer Hilfe realisieren. Euer Like oder Abo/Followship trägt dazu bei, dass wir mehr für euch realisieren können, also lasst gern `nen Daumen da, wenn euch gefällt, was wir tun!

About us Online

Reviewanfragen, Themenvorschläge oder Feedback

Ihr möchtet ein Review zu eurem Album, eurer Single oder kompletten Diskographie? Gern! Meldet euch einfach unter redaktion@headbangers-life.de bei uns. Ihr könnt darüber hinaus auch das Formular nutzen, welches ihr ganz unten unter „Kontakt“ findet.

Unter gleicher Email-Adresse könnt ihr euch für Themenvorschläge rund um Metal und Folk aber auch für technische Themen aus dem Bereich Recording, Bühnen- und Proberaumgear, an uns wenden.

Ihr möchtet uns Supporten?

Wir wollen nach dem unerwarteten fulminanten Start von Headbangers Life auch weiterhin alles behandeln, was das Leben eines Headbangers aus macht und dafür wollen wir wachsen. Wer uns dabei ein wenig unter die Arme greifen will und etwas beschleunigen will, der kann dies, indem er unser Patron wird und hierfür verschiedene „Goodies“ erhalten kann.

Social Media

Kommentar verfassen